Es gibt in der Selbstverteidigung nur eine Regel:

                                                Gewinnen

  • ich schlage meinen Angreifer in die Flucht oder mache ihn "kampfunfähig"
  • ich setze mich effektiv bei einem Angriff zur Wehr, so dass mein Angreifer seine körperlichen Attacken einstellt
  • ich erkenne frühzeitig einen bevorstehenden Angriff auf Grund meiner Ausbildung und gehe diesem aus dem Weg

             Jeder vermiedene Kampf ist auch ein gewonnener Kampf !