Dieses Training wird für alle Interessierten angeboten. Hier werden zum Teil Techniken/Taktiken mit unterschiedlichen Waffengattungen bzw. waffenlos trainiert, die auch turnierrelevant sind. Allerdings trifft man sich überwiegend zu einem freien Sparring - Waffensparring und waffenloses Sparring.

Die notwendige Ausrüstung beschränkt sich auf einen Escrimahelm mit Schutzgitter (Metallgitter), Schutzhandschuhe (gepolstert) sowie  Ellbogenschützer (keine Hartschalen).

Trainingswaffen für das Sparring werden kostenlos zur Verfügung gestellt.

Escrimahelme sowie Schutzhandschuhe (Boxhandschuhe 16 Oz) können nach vorheriger persönlicher Absprache bei Bedarf ebenfalls kostenlos gestellt werden.

 

Ein paar Stimmungsbilder